Zum Hauptinhalt springen logo Integrationsnetz - Link zur Startseite
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Koordinatoren und Helferkreise vor Ort

 

In den Städten und Gemeinden des Werra-Meißer-Kreises gibt es mindestens eine für die Koordination der Flüchtlingshilfe benannte Person.

In einige Fällen ist dies Bürgermeister*in oder Ortsvorsteher*in selbst.

Zudem gibt es in den meisten Städte und Gemeinden zusätzlich zu diesen hauptamtlichen Koordinator*innen sogenannte ergänzende Koordinator*innen.

 

Koordinatoren in der Flüchtlingshilfe nach Städten/ Gemeinden

 

Die Koordinatoren sollen Ansprechpartner und Schnittstelle sein für Ehrenamtliche, Interessierte, kommunale Verwaltung, Kreisverwaltung alle anderen mit dem Thema befassten Akteure.

Sie haben Informationen parat und können die richtigen Ansprechpartner nennen und können Kontakt zu den örtlichen Helferkreisen herstellen.

Zudem werden in der Regel Austauschtreffen für die ehrenamtlich Aktiven veranstaltet, in denen neben dem Austausch über Erlebtes und Anstehendes über Möglichkeiten, Rahmenbedingen, angebotene Inforamtionsveranstaltungen und vieles mehr gesprochen wird.

Die Koordinatoren sind kreisweit untereinander, auch durch regelmäßige Austauschtreffen, vernetzt.

 

Sprechzeiten können ggf. der Übersicht entnommen werden.