Zum Hauptinhalt springen logo Integrationsnetz - Link zur Startseite
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Sprachkurs „Pflege und Gesundheit“ startet im August

Der Eigenbetrieb Volkshochschule, Jugend, Freizeit Werra-Meißner bietet in Kooperation mit dem Werra-Meißner-Kreis und dem Jobcenter Werra-Meißner ab August einen fachbezogenen Deutsch-Sprachkurs zum Thema “Pflege und Gesundheit“ an, für den es noch freie Plätze gibt.

Der Kurs startet am 12.08.2019 und endet am 20.12.2019 und findet täglich in der Zeit von 8.30 bis 13.00 Uhr statt. Ziel des Sprachkurses ist die Förderung von sozialen und beruflichen Kompetenzen von Menschen mit Migrationshintergrund. Der Kurs richtet sich an Menschen, die bereits eine grobe Vorstellung von den Tätigkeiten und Berufen im Bereich Pflege und Gesundheit haben und die Wortschatz und Kenntnisse in diesem Bereich intensivieren möchten. Neben Kommunikationstraining wird es auch Exkursionen und eine fachliche Orientierung geben, welche Berufe im Pflege- und Gesundheitsbereich und welche Zugänge es dazu gibt.

Eine Anschlussperspektive an den Kurs kann beispielsweise das Projekt “VITA“ sein, das in vier Modulen Menschen mit und ohne Migrationshintergrund die Möglichkeit gibt, neben dem Nachholen eines Haupt- oder Realschulabschlusses begleitet und unterstützt eine Ausbildung im sozialen oder pflegerischen Bereich zu machen.

Am Sprachkurs Interessierte sind sehr herzlich zu einer Informations-Veranstaltung am 30. Juli 2019 von 10 bis 12 Uhr in die Volkshochschule Werra-Meißner, Vor dem Berge 1, Raum 008, 37269 Eschwege, eingeladen. Kinder können zum Infotermin mitgebracht werden.

Ansprechpartnerin für weitere Informationen und Voranmeldungen ist Regina Novak, Bildungsberaterin bei der Volkshochschule. Kontakt: 05651 7429-18, regina.novak@vhs-werra-meissner.de.

Download

« zurück