Zum Hauptinhalt springen logo Integrationsnetz - Link zur Startseite
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Herzlich willkommen im Integrationsnetz Werra-Meißner

 

Spannende und nützliche Informationen in verschiedenen Sprachen rund um diese spezielle Zeit sind hier zu finden:

Was tun zu Corona-Zeiten?

 
+++Aktuelle Informationen+++

 

Unsere Verwaltungsteht weiterhin für terminierte Beratungen zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie einen Termin. 

Der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stabs Migration sind per Email oder in dringenderen Fällen per Telefon erreichbar.

 

Our administration remains closed until further notice.

You can reach us via Email or telephone:

 

auslaenderbehoerde@werra-meissner-kreis.de

asylwesen@werra-meissner-kreis.de

 

Tel. 05651 302 303 32

 

+++Aktuelle Informationen der Ausländerbehörde zur Beantragung von Aufenthaltstiteln+++

 

- gültig ab 17.03.2020 bis auf Weiteres -

 

Hier geht es zum Dokument:

Aktuelle Informationen - Verfahrensweise zur Beantragung von Aufenthaltstiteln, gültig ab 24.03.2020

 

Und hier zu den Formularen:

Antrag auf Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis

Antrag auf Aussetzung der Abschiebung

Antragsformular Grenzübertrittsbescheinigung

 

Informationen für Unternehmen

Je nach Aufenthaltsstatus muss die Beschäftigung von Geflüchteten vorab genehmigt werden. Wie Sie die Genehmigung beantragen, erfahren Sie im Detail mit den benötigten Dokumenten auf der Seite der Arbeitsagentur unter folgendem Link:

https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/arbeitskraefte/beschaeftigung-beantragen

 

 

Integrationsnetz Werra-Meißner-Kreis

 

Mit wenigen Klicks finden Sie hier die Öffnungszeiten der Stabsstelle Migration mit Ausländerbehörde und Fachdienst "Hilfen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz", die wichtigsten Ansprechpartner im Werra-Meißner-Kreis, Übersichten, Infobroschüren und Dokumente sowie viele weitere interessante Informationen zum Thema Migration und Integration.

Diese Internetseite richtet sich an alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger. Einen Schwerpunkt bilden Informationen für Migranten und Menschen, die sich ehrenamtlich für geflüchtete Menschen engagieren möchten.

2019 feiern wir zum zweiten Mal im Werra-Meißner-Kreis die Interkulturelle Woche Ende September mit vielfältigen Veranstaltungen. Zum Programm geht es hier.

Eine Übersicht über Ansprechpartner, Begegnungsorte und Maßnahmeträger aus den Bereichen Beratung & Hilfe, Beruf und Sprache in den Städten und Gemeinden des Werra-Meißner-Kreises finden Sie hier:

Angebots- Landkarte zum Thema Integration im Werra-Meißner-Kreis

Wenn sprachliche Hilfe benötigt wird, stehen in vielen Fällen Integrationslotsen zur Verfügung. Ansprechpartner und Informationen finden Sie hier: Integrationslotsen im WMK

Das Integrationsnetz Werra-Meißner wird fortlaufend ergänzt. Gerne nehmen wir Ihre Anregungen auf.

Die Interkulturelle Woche bereichert 2020 zum dritten Mal den Veranstaltungskalender des Werra-Meißner-Kreises. Dieses Mal sind es sogar Interkulturelle Wochen im Zeitraum vom 20. September bis 2. Oktober 2020. Sie stehen wie im letzten Jahr unter dem Motto “Zusammen leben – zusammen wachsen“.

 

Weiterlesen
Aktuelles Integrationsnetz

Migrationsbericht II 2020

Der Bericht informiert über aktuelle Zahlen zum Thema Asyl sowie zum SGB II-Bezug von zugewanderten Personen, zu unbegleiten Minderjährigen sowie andere aktuelle Entwicklungen und Planungen aus dem Stab Migration.

Weiterlesen

Das Projekt „VITA“ qualifiziert und unterstützt Personen für soziale Berufe, die einen Migrationshintergrund haben und/oder sozial benachteiligt sind. Gleichzeitig leistet das Projekt einen Beitrag zum Entgegenwirkung des Fachkräftemangels im Werra-Meißner-Kreis.

Im Rahmen des Förderprogrammes „Sozialwirtschaft integriert“ des…

Weiterlesen
Aktuelles Integrationsnetz

Migrationsbericht I 2020

Der Bericht informiert über aktuelle Zahlen zum Thema Asyl sowie zum SGB II-Bezug von zugewanderten Personen, zu unbegleiten Minderjährigen sowie andere aktuelle Entwicklungen und Planungen aus dem Stab Migration.

Weiterlesen

weitere aktuelle Informationen